Wie lautet meine Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-ID)?

Zuletzt aktualisiert 19/12/19 von Anne

Die Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-ID) ist eine eigenständige Nummer, die Unternehmer zusätzlich zur ihrer Steuernummer oder Steuer-ID beantragen können. 👩🏽‍🏫

Die USt-ID. ist für Unternehmen relevant, die Geschäfte außerhalb von Deutschland mit anderen Unternehmen aus der EU tätigen. Über diese Nummer kann jedes Unternehmen innerhalb der Europäischen Union eindeutig gekennzeichnet werden.

Brauche ich eine Steuernummer oder eine USt-ID?

Eine Umsatzsteuer Identifikationsnummer benötigst du nur, wenn du ein Regelunternehmen bist, das Geschäfte mit anderen Regelunternehmen in der EU tätigen will (B2B). Für Geschäfte innerhalb Deutschlands, als Kleinunternehmer oder auch als Regelunternehmer, der in der EU ausschließlich Geschäfte mit Privatpersonen / Kleinunternehmern tätigt, reicht die Steuernummer aus. 

Bei der steuerlichen Neuaufnahme kann man als Unternehmer die Erteilung einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer beim Finanzamt beantragen. 📝

Danach kann der Antrag auf Erhalt einer Umsatzsteuer-ID beim Bundeszentralamt für Steuern kostenlos gestellt werden: www.formulare-bfinv.de


Hat Ihnen dieser Artikel weiter geholfen?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)