Was passiert, wenn ich meine Rechtsform ändere?

Wenn Sie Ihre Rechtsform ändern, wenn Sie beispielsweise vom Einzelunternehmen zur Kleinen AG wechseln, müssen Sie sämtliche Angaben im Bereich „Unternehmen“ Ihres Freelancer-Benutzerkontos aktualisieren (Kontaktdaten, rechtliche Hinweise, Mehrwertsteuer, Nachweise).

Wenn Sie laufende Aufträge haben, fragt Sie die Plattform jedes Mal, wenn Sie auf einen der Aufträge klicken, ob Sie Ihre rechtlichen Hinweise wie unten beschrieben aktualisieren möchten:

Sie brauchen dann nur zuzustimmen, dass Sie sie auf später verschieben :)
Wenn sich Ihr Mehrwertsteuersatz ändert, müssen Sie Ihr Angebot entsprechend anpassen.
Denken Sie daran, ggf. Ihre Bankverbindung zu aktualisieren.

Hat Ihnen dieser Artikel weiter geholfen?


Powered by HelpDocs