Kann ich Malt auch mit bereits bestehenden Kunden nutzen?

Sie können Ihre eigenen Kunden auf die Plattform einladen, um sämtliche Malt Services zu nutzen (gesicherte Zahlung, Axa Berufshaftpflichtversicherung in Höhe von 9 Mio €, Supportleistungen von Malt) und nach Auftragsabschluss eine Empfehlung zu erhalten, die Ihre Reputation steigert. 

Zusätzlich kommt Ihnen in Ihrer Eigenschaft als Geschäftsvermittler für solche Aufträge ab dem ersten Angebot und für alle weiteren Aufträge von demselben Kunden unsere reduzierte Malt Provision zugute.

Um Ihren Kunden auf Malt einzuladen und einen Auftrag durchzuführen, müssen Sie zunächst ein Angebot erstellen.

Schreiben Sie Ihr Angebot, geben Sie dazu alle wichtigen Angaben zu Ihrem Kunden ein (Name, Vorname, Unternehmen und E-Mail-Adresse). Das Angebot wird an die angegebene E-Mail-Adresse des Kunden gesandt, und Ihr Kunde braucht nun noch ein Benutzerkonto auf Malt zu erstellen und Ihr Angebot anzunehmen. Die darauf folgenden Schritte wie Zahlungsprozess, Auftragsbestätigung und Empfehlung bleiben dieselben.



Hat Ihnen dieser Artikel weiter geholfen?


Powered by HelpDocs