Erhält Malt Zinsen bzw. kann Malt das Geld nutzen, das sich auf den Sperrkonten befindet?

Nein :-)

Die Honorarzahlungen auf den Sperrkonten gehören nicht Malt, sondern den Kunden und Freelancern, zudem befinden sie sich nicht auf dem Bankkonto von Malt. 

Sie werden auf ein spezielles Bankkonto bei unserem Zahlungsdienstleister Mangopay Credit Mutuel Arkea überwiesen. 

Sie werden also nicht zu anderen Zwecken genutzt und sind perfekt geschützt.



Hat Ihnen dieser Artikel weiter geholfen?


Powered by HelpDocs