Wie kann man schneller im Programm vorankommen?

Zuletzt aktualisiert 13/1/20 von Viktoria Bernhardt-Gutsul

Das neue Super Malter-Programm ermöglicht es Ihnen, den Fortschritt voran zu treiben und verschiedene Stufen zu erreichen. Sie finden hier eine Liste von Aktionen, die Ihnen helfen, Ihre ersten Aufträge zu erhalten. Jeder Auftrag ermöglicht es Ihnen Punkte zu sammeln, um ein Super-Malter zu werden:

  1. Vervollständigen Sie Ihr Profil, indem Sie: ein professionelles Profilfoto, mindestens 4-7 Tags, eine Beschreibung und eine bestätigte E-Mail Adresse hinzufügen. Damit verdienen Sie 500 Punkte.
  2. Detaillieren Sie Ihr Profil: Je mehr Informationen Sie zu Ihrem Profil hinzufügen, desto attraktiver wird es und desto einfacher wird es für Sie, Aufträge zu erhalten und mehr Punkte zu verdienen. Denken Sie insbesondere daran, mindestens 7 Tags hinzuzufügen und diese nach Ihren stärksten Fähigkeiten zu ordnen. Dies ermöglicht Ihnen, in den Suchergebnissen hervorzustechen und Ihre Einsatzmöglichkeiten zu maximieren.
  3. Wählen Sie die richtige Hauptkategorie, welche Ihren Beruf auf Ihrem Profil am besten repräsentiert. Diese bestimmt in welcher Sie Punkte für Aufträge erhalten und wann Sie für den Kunden in den Suchergebnissen erscheinen. 
  4. Bitten Sie um Empfehlungen in Ihrem beruflichen Netzwerk. Geben Sie dabei an, dass der Empfehlungsgeber bis zum Ende des Prozesses gehen muss, da er/sie nach der Empfehlung einige Informationen eingeben muss. Diese Daten werden selbstverständlich nicht für Werbezwecke verwendet. Wir überprüfen damit lediglich, ob es sich um echte Empfehlungen handelt. Für jede Empfehlung erhalten Sie 50 Punkte.
  5. Seien Sie in den ersten 3 Monaten aktiv, um von den Vorteilen des Abzeichens “Neu” zu profitieren. 
  6. Aktualisieren Sie regelmäßig Ihre Verfügbarkeit. Dies ist für viele Kunden ein entscheidendes Kriterium und rückt Sie in den Fokus von Auftragsmöglichkeiten, die Ihnen Punkte einbringen.
  7. Pflegen Sie Ihre Antwort-Rate: Antworten Sie schnell auf Nachrichten, die von potenziellen Kunden gesendet wurden. Sie können uns auch sagen, ob eine falsche Antwort ggf. ein Fehler vorlag, um eine Strafe für eine niedrige Antwortquote zu vermeiden. Eine schnelle Antwort-Rate rückt Sie positiv in den Vordergrund und ist ebenfalls ein entscheidender Faktor für den Kunden.
  8. Erledigen Sie erste Aufträge über die Plattform, indem Sie Auftragsangebote akzeptieren oder Ihre eigenen Kunden über Malt Open einladen. Entdecken Sie hier mehr.
  9. Bauen Sie Ihre Kundenbindung auf: Zögern Sie nicht, sich mit ehemaligen Kunden auf der Plattform oder in Ihrem Netzwerk in Verbindung zu setzen, um ihnen Ihre Verfügbarkeit mitzuteilen und ihnen anzubieten, wieder über Malt zusammenzuarbeiten. Die Kundenbindung ermöglicht es Ihnen, von Bonuspunkten zu profitieren.


Hat Ihnen dieser Artikel weiter geholfen?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)